CO2

..in Kürze zum Nachdenken….


Trockene Luft besteht hauptsächlich aus den zwei Gasen Stickstoff (rund 78,08 Vol.-%) und Sauerstoff (rund 20,95 Vol.-%). Daneben gibt es noch die Komponenten Argon (rund 0,93 Vol.-%), Kohlenstoffdioxid (rund 0,04 Vol.-%) und andere Gase in Spuren.

Wie ist es nun mit dem CO2? Es sind nur 0,038 % CO2 in unserer Atemluft! Aha.


Frage:

Wie hoch ist der CO2-Anteil in der Luft?

Antwort:

Es sind nur 0,038 % CO2 in unserer Atemluft!


Wer ein wenig rechnen möchte:

Wir haben 0,038 % CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96 %. Den Rest, also 4 %, der Mensch. Das sind 4 % von 0,038 %, also 0,00152 %. Der Anteil von Deutschland ist hieran 3,1 %.

Somit beeinflusst Deutschland mit 0,0004712 % das CO2 in der Luft.


Die CO2-Lüge ist ein weiteres Mittel, um die Menschen einzusperren, zu entrechten und via Schutzgeld – auch Steuern genannt – zu schröpfen.

Obige Info in „Kurzform“:

ERDERWÄRMUNG / KLIMAWANDEL !?!?!?

Wichtig ist die Farbgebung bei untenstehender Grafik. 1986 wurde warme Temperaturen als schön (gelbe und grüne Farben) dargestellt, 2022 werden die

Temperaturen, die sogar niedriger sind als die im Jahr 1986, in der Farbe Rot dargestellt. Die Assoziation ist: „Brandgefährlich“ !

Nein, sie sind es nicht !